M.Sc. Robotic Systems Engineering
M.Sc. Robotic Systems Engineering
Topology Optimization
Topology Optimization
23./25. Februar 2022, TU Ilmenau
23./25. Februar 2022, TU Ilmenau
Next Generation: virtueller Messestand zum inklusiven Arbeitsplatz
Next Generation: virtueller Messestand zum inklusiven Arbeitsplatz
Kollaborierender Roboter bei Ford schafft Jobs für leistungsgewandelte Beschäftige
Kollaborierender Roboter bei Ford schafft Jobs für leistungsgewandelte Beschäftige
Social Media
Social Media
Förderprojekt für kollaborierenden Roboter
Förderprojekt für kollaborierenden Roboter
Neuer Standort: Eilfschornsteinstraße 18, 52062 Aachen
Neuer Standort: Eilfschornsteinstraße 18, 52062 Aachen
Maschinendynamik und Schwingungstechnik
Maschinendynamik und Schwingungstechnik
previous arrow
next arrow
 

Umbenennung zum Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

Lehrveranstaltungen

Grundlagen des Maschinenbaus:

Maschinengestaltung 2

AKPro

Angewandte Konstruktion und Produktentwicklung I /II

 

 

Getriebetechnik und Kinematik:

Elektromechanische Antriebstechnik

Bewegungstechnik

 

Industrie- und mobile Roboter in einer Versuchshalle. Daneben ein Flipchart mit einer Illustration zum SCRUM-Prozess.

Das IGMR bietet Onlineschulungen für agile Produkt- und Softwareentwicklungen an. Hier werden die Grundlagen des agilen Vorgehensmodelles SCRUM und deren Anwendung in vier Modulen mit den Teilnehmenden erarbeitet. Dabei werden diese Schulungen von unserem erfahrenen Team didaktisch aufbereitet und mit dem Schwerpunkt auf die Anwendung agiler Methoden und effektiver Kommunikation durchgeführt.


Intern ist diese Schulung bei Mitarbeitenden, studentischen Hilfskräften und Studierenden mit wissenschaftlichen Arbeitenden des IGMR erfolgreich und bestens erprobt worden. Die Teilnehmenden lernen das SCRUM-Framework, agile Prozesse, Artefakte und Methoden zur Anwendung in der Produkt- und Softwareentwicklung kennen. Es werden die Einsatzszenarien, Vorteile und Herausforderungen sowie die Unterschiede zu klassischen Vorgehensmodellen beleuchtet. Auch agile Projektplanung, Aufwandsabschätzungen und eine interaktive Teamsimulation sind Teil der Schulung.


Speziell aufgrund des Onlineformats wird bei der Durchführung der Schulung der Fokus auf Interaktivität und Zusammenarbeit gelegt, um die Grundprinzipien agiler Methoden (wie agile Leadership, Commitment, Nutzung von Feedback und inkrementeller Entwicklung) direkt anzuwenden.


Folgende Themen werden in den vier Schulungsmodulen behandelt:

  • Abgrenzung zwischen klassischen und agilen Vorgehensmodellen
  • Chancen und Herausforderungen
  • Agiles Manifest und agile Prinzipien
  • Einführung in SCRUM
    • SCRUM-Prozess
    • Artefakte
    • Rollen
    • Ereignisse
  • Anforderungsermittlung mit Anwendungsfällen (Use Cases) und User-Stories
  • Aufwandsschätzung und Release Planung in agilen Projekten
  • Agile Entwicklungsmethoden
  • Unterstützende Softwareprodukte
  • Produktentwicklung
  • Umfassende Teamübung zur Anwendung von Scrum

 

Gerne bietet das IGMR externe, für Firmen maßgeschneiderte individuelle Schulungs- und Weiterbildungsangebote an. Wir unterstützen Sie gerne und freuen uns über ihre Anfrage!

 


Getriebetechnik und Kinematik

mehr >>>


Maschinendynamik und Schwingungstechnik

mehr >>>


Robotik und Mechatronik      

mehr >>>

KONTAKT


Institut für Getriebetechnik, Maschinendynamik und Robotik

RWTH Aachen

Eilfschornsteinstraße 18

52062 Aachen

 

Tel.: +49 (0)241 80 95546

Fax:  +49 (0)241 80 92263

Mail: 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.